Aktuelles Datum:11 December, 2019

Deep Rain Update: Endlich bessere Scheibenwischer

Vor einiger Zeit durch Elon angekündigt, ist es nun endlich da: Das Update 2019.40.1.1 bringt die langersehnte Verbesserung der Scheibenwischer bzw. Regenerkennung.

Neurales Netz als Lösung

Viele Tesla Fahrer – mich eingeschlossen – sind absolut unzufrieden über die „Automatik“ Funktion bei den Scheibenwischern. Entweder wischt er nicht los oder läuft auf maximaler Stufe bei nur 1-2 Tropfen. Elon Musk kündigte vor einiger Zeit auf Twitter an, mit einer Funktion namens „Deep Rain“ hier Abhilfe schaffen zu wollen. Ziel sollte es sein, ein neurales Netz zur Weiterentwicklung einzusetzen, welches zukünftig die Regenerkennung sehr viel präziser macht.

Tesla selbst schreibt:

“Automatic wipers have been improved to be more likely to activate when it is lightly raining and respond to changes in rain intensity for more environments. The automatic wipers are now employing the first production deep neural network trained with over 1 million images for the detection of water droplets in a windshield and additional weather cues.”

Nach TeslaFi haben die ersten User am 27.11.2019 das Update mit der Versionsnummer v2019.40.1.1 erhalten und befindet sich nun im Rollout. Erste Erfahrungen gibt es noch keine, sodass noch unklar ist, ob das Update auch wirklich die Verbesserung bringt, welche sich jeder erhofft.

Ich selbst bin gespannt und hoffe mindestens auf ein Niveau, wie wir es von anderen Autohersteller kennen.

Besitzer eines Model 3 mit Hang zur Elektromobilität. Absoluter Tesla-Fan, der seinen Enthusiasmus gerne teilen möchte. :)

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Benjamin ZielkeNiklas Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Niklas
Gast

Elon Musk hat es halt einfach drauf, er denkt sicher viel nach und dann macht er es einfach. Die ganzen Innovationen die er raushaut sind mehr als Zeitgemäß. Ich frage mich immer, was er wohl als nächstes angeht und hoffe er bleibt uns noch lange erhalten. 😉

Gruß,
Niklas