Tesla startet „Premium Connectivity“ für 9.99$ im Monat

Lange war es bekannt, jetzt wird ist es bald soweit: Die bis dato kostenfreien Connectivity Funktionen von Tesla, werden kostenpflichtig. Für Model 3 SR(+) Besitzer ist dies ein Grund zum feiern.

Erst kostenfrei, jetzt kostenpflichtig

Dass die Premium Connectivity nicht ewig kostenfrei bleiben wird, war bekannt und doch hatte man überhaupt nicht vor Augen, dass wir bald für zusätzliche Funktionen im Auto monatlich zahlen müssen. Zum 01.01.2020 wird es in den USA bereits soweit sein – Die Info, wann Deutschland an der Reihe ist, steht noch aus.

FunktionStandard ConnectivityPremium Connectivity
NavigationInklusiveInklusive
Live Traffic VisualisierungInklusive
Satelliten AnsichtInklusive
Video Streaming* via WLANInklusive
Karaoke* via WLANInklusive
Musik Streaming* via WLANInklusive
Internet Browser* via WLANInklusive

Für die Standard Range (Plus) Besitzer dürfte dies ein Grund zur Freude sein. Zwar waren viele Punkte bereits kostenfrei mit freigeschalten, doch die Satelliten Ansicht und den Live Traffic konnte man nicht sehen. Spannend wird noch die Frage sein, ob zukünftige Firmware-Upgrades ebenfalls über die mobile Datenverbindung heruntergeladen werden können. Dies würde WLAN-Reichweiten-Probleme einiger Besitzer sicher lösen.

Das Upgrade zur Premium Connectivity kann in den USA bequem per Screen im Auto abgeschlossen werden. Ein kompliziertes Anmelden über irgendwelche Masken scheint nicht notwendig zu sein.

Das Bezahlsystem steht

Eine interessante Neuigkeit welche mit dem Upgrade einhergeht, ist das Tesla nun scheinbar ein Bezahlsystem entwickelt hat, welches monatliche Zahlungen registrieren und Feature-Freischaltungen vollautomatisiert aktivieren kann. Dies öffnet Tür und Tor für weitere, zukünftige, Funktionen. Auch hier könnte es gerade für die SR(+) Besitzer spannend werden, denn möglicherweise können diese sich ihr Interieur Defizit dann durch ein monatliches Abo ausgleichen.

Besitzer eines Model 3 mit Hang zur Elektromobilität. Absoluter Tesla-Fan, der seinen Enthusiasmus gerne teilen möchte. Parallel betreibe ich noch den Blog und YouTube Kanal TeslaBoy.de und als Hobby Tekkie.eu.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x